Vaporisator, Sterilisator & Co.

vaporisator 1

auf dieser Seite finden Sie alle Informationen rund um das Thema Vaporisatoren und Sterilisatoren.Wir geben Ihnen einen Überblick über das Thema, geben Tipps und stellen verschiedene Modelle vor, damit Sie das Modell finden, das zu Ihren Ansprüchen und Vorstellungen passt.

Wozu benötigt man einen Vaporisator?

Mit dem allgemeinen Begriff „Vaporisator“ wird ein Gerät bezeichnet, das flüssige Substanzen verdampft.

Im Bereich der Babypflege wird hierfür natürlich Wasser ohne Zusätze verwendet, das bei 100°C verdampft. Der Wasserdampf hat, im Gegensatz zum flüssigen Zustand, selbst mikroskopisch kleine Ritzen zu erreichen. Bakterien, Krankheitserreger, Pilze etc. werden nahezu vollständig abgetötet. Laut Herstellerangaben zu 99,9%.

Babyflaschen, Schnuller und Sauger, sowie kleinere Spielzeuge wie Greiflinge und Beißringe können innerhalb weniger Minuten von Keimen befreit werden.

Sie haben vor, ihr Baby zu stillen und fragen sich, ob Sie trotzdem einen Vaporisator benötigen?

Ein klares JA…..und nun spreche ich aus eigener Erfahrung. Mein zweites Kind stillte ich 14 Monate und davon 6 Monate voll. Einen Babyschnuller brauchten wir trotzdem, sowie eine Milchpumpe und natürlich Babyflaschen inklusive Sauger, Ringe und Deckel.Nun bin ich nicht hysterisch wenn es darum geht, meine Kinder von Krankheitserregern fernzuhalten…aber gab es mir doch immer ein gutes Gefühl zu wissen, dass die Babyflaschen hygienisch sauber sind.Ich habe damals bei meinem ersten Kind (vor 11 Jahren) den Mikrowellen Dampfsterilisator von Avent geschenkt bekommen und empfehle ihn heute noch uneingeschränkt weiter!


Und welcher ist denn nun der Richtige mich?

Schauen sie sich hier unsere besten Mikrowellen Sterilisatoren und Elektrischen Vaporisatoren an.

 


 

Menü


Gute Baby Blogs:

buntekinderbetten.de

kindersessel-kindersofa.de

manatiswelt.blogspot.de

unser-kleines-uns.blogspot.de

mamablog-mamamia.com

www.liebe-zum-baby.de


Sonstige Linkpartner:

renkii.com